Konflikte können Trigger sein

Die innere Haltung im Umgang mit gewaltbereiten Menschen - Körpersprache und Wahrnehmung:
Bedeutend, für eine gute Gesprächskultur mit auffälligen Menschen ist klar, sicher und überzeugend aufzutreten. Die innere und äußere Haltung, haben einen sehr großen Einfluss auf das Gesamtauftreten. Die eigene Wahrnehmung, Sprache, Körpersprache und das erlernte Verhalten, all das spielt in einem Gespräch eine wichtige Rolle.

In der Arbeit mit auffälligen Menschen, ist es wichtig, einen offenen Zugang zu den Denkmustern, Grundhaltungen und Gefühlen dieser Klientel zu entwickeln.

Großen Wert, wird auf die Körpersprache gelegt, um diese, im Kontext von Täterdenken, sowie der eigenen Wahrnehmung zu spiegeln. Das Seminar ermöglicht die Reflexion der eigenen inneren Haltung im Konflikt.

In meinem Seminarangebot profitieren die Teilnehmenden von meiner langjährigen Berufserfahrung in der Präventions- & Behandlungsarbeit mit Straftätern, sowie in der praktischen Umsetzung des AAT® in den Bereichen der Jugendhilfe und des Strafvollzuges

Seminarinhalte
  • Die eigene Wirkung auf andere
  • Wahrnehmung
  • Körpersprache / Stimme / Verhalten
  • Innere Haltung - äußere Wirkung
  • Umgang mit Kommunikationsfallen
  • Grundlagen der konfrontativen Pädagogik
  • Eskalationen rechtzeitig erkennen
  • Auseinandersetzung mit den Gedanken, Gefühlen sowie der Körpersprache von gewaltbereiten und auffälligen jungen Menschen
Themen des Seminars
  • Eigenes Auftreten, meine Grundhaltung im Umgang mit auffälligen Menschen
  • Körpersprache
  • Innere Haltung - äußere Wirkung
  • Umgang mit Kommunikationsfallen
  • Grundlagen der konfrontativen Pädagogik
  • Auszüge aus dem Anti-Aggressivitäts -Training ®
  • Meine eigenen Triggerpunkte erkennen
  • Umgang mit Kommunikationsfallen
Zielgruppe
  • Sozialarbeiter/innen, Pädagogen/innen, Lehrer/innen
  • Erzieher/innen und Mitarbeit/innen der Teil oder vollstationären Jugendhilfeeinrichtungen
  • Mitarbeiter/innen der Bewährungshilfe
  • Mitarbeiter/innen der Justiz (Gerichte / Staatsanwaltschaft)
  • Mitarbeiter/innen der Justizvollzugsanstalten
  • Mitarbeiter/innen der Jugendgerichtshilfe
  • Polizisten/innen im Streifendienst

Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen vor Ort gebucht werden. Preis auf Anfrage.

Zu den Terminen


Zuerst die innere Haltung - dann die äußere Form

In Beratungsgesprächen, bei Vorträgen, Präsentationen und Reden ist es wichtig, souverän, sicher und überzeugend aufzutreten. Dabei ist die innere Haltung von entscheidender Bedeutung. Denn die eigene innere Haltung hat sehr großen Einfluss auf die äußere Wirkung, also auch auf Sprache, Körpersprache und Verhalten. Die innere Haltung und die äußere Form stehen in Wechselwirkung zueinander und bedingen sich gegenseitig.

Vieles was in uns schlummert, was uns beschäftigt, was wir in dieses Leben mitgebracht haben, beeinflusst unserer innere Haltung und zeigt sich im Außen. Es ist möglich die alten Muster zu durchbrechen. Voraussetzung dafür ist, die eigene Wahrnehmung zu schärfen, Klarheit über die eigene Rolle und Wirkung zu erlangen.

Sie bekommen einen völlig neuen Zugang zur nonverbalen Kommunikation, wir werden eine tiefe Verbindung, zu ihrem inneren Selbst herstellen. Sie werden aktiv am eigenen Körper und an der Beobachtung anderer erleben, wie sich mentale Prozesse körperlich manifestieren. Die dabei frei werdenden Energien erweitern den eigenen Horizont und helfen, übernommene Rollenbilder, Glaubenssätze und deren Wirkungen zu erkennen.

Themen des Seminars:

  • Die eigene Wirkung auf andere
  • Der erste Eindruck
  • Wahrnehmung
  • Innere Haltung - äußere Wirkung
  • Die Macht der Gedanken
  • Das Familiensystem und ihre Wirkung auf das innere Bild
  • Geistiges Familienstellen

Das Seminar richtet sich an Menschen, die sich auf den Fluss des Lebens einlassen möchten, an Fachleute aus Therapie, Coaching, Beratung und Training, sowie an weitere Berufsgruppen, die ihr Therapie- und Repertoire bereichern wollen. Es ist keine Therapiegruppe, sondern eine Weiterbildung, die naturgemäß Selbsterfahrung mit einschließt.

Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen vor Ort gebucht werden. Preis auf Anfrage.

Zu den Terminen